Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wie ihr gehört habt, hat der Arbeitgeber die Syncreon Deutschland GmbH vor, den 2ten Stellv. GBR Vorsitzenden Michael Lang wegen angeblicher Erpressung und Nötigung unseres Arbeitgebers im einstweilligen Verfügungsverfahren aus dem Betriebsrat auszuschliessen.

Das einstweillige Verfügungsverfahren vor dem Arbeitsgericht Hannover findet am 6. 8. 2019, um 09:30 Uhr im Saal 22 statt.

Er braucht unsere Solidarität und Unterstützung. Wir möchten Euch gerne bitten, aus diesem Grund eine Unterschriftenaktion gegen diese einstweillige Verfügung in euren Betrieben zu starten.

Weiterhin wünschen wir uns natürlich, dass Solidaritätserklärungen bei Michael Lang ankommen.

Solidaritätsschreiben bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

dürfen gerne Aufforderungen zur Einhaltung der Mitbestimmung gesendet werden.

Unterschriftenliste für Michael LangFür Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüssen / best regards

Rainer Reising

Konzernbetriebsratsvorsitzender syncreon International Group
Gesamtbetriebsratsvorsitzender syncreon Deutschland GmbH
Betriebsratsvorsitzender syncreon Deutschland GmbH Bremen
TÜV geprüfter betrieblicher Gesundheitsmanager BGM
TÜV geprüfter betrieblicher Eingliederrungsberater BEM
Steinbeisser geprüfte Fachkraft für Datenschutz und Datensicherheit

S y n c r e o n  –  supply chain synergy
Desk: +49 (0)421 485 20 - 1110 · Fax: +49 (0)421 485 20 – 1023 Mobil: +49 (0)151 650 665 61
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  · www.syncreon.com
Zum Panrepel 34–36 · 28307 Bremen · Germany

pdfUnterschriftenliste für Michael Lang