BR Mobbing Konferenz 2017 1Die vierte bundesweite Konferenz „Betriebsräte im Visier“ hat am 14. Oktober 2017 im Mannheimer Gewerkschaftshaus stattgefunden. Wir freuen uns, jetzt die Dokumentation dieser Tagung mit wesentlichen inhaltlichen Referaten und Stellungnahmen veröffentlichen zu können.

BR-Mobbing ist nicht nur ein zentraler Bestandteil der Gewerkschaftsbekämpfung auf betrieblicher Ebene, sondern eine nach wie vor akute und sich ausbreitende Gefahr. Es gibt zweifelsohne Fortschritte im Erkennen dieser Form des „Klassenkampfs von oben“, eine überall wirksame Abwehr dieser Angriffe wird aber insbesondere von vielen betroffenen KollegInnen nach wie vor schmerzhaft vermisst.

Vor allem deshalb bereiten wir seit einigen Wochen die fünfte Konferenz „Betriebsräte im Visier“ vor. Sie wird am Samstag, dem 13. Oktober 2018, wiederum im Mannheimer Gewerkschaftshaus veranstaltet werden.

Wir hoffen auf Eure Unterstützung und Eure Beteiligung!
Komitee „Solidarität gegen BR-Mobbing“

pdfDOKU BR-Mobbing-Konferenz 2017 als PDF